Gutachter für Handelsvertreter

Ein Gutachter ist eine Person, die in einem bestimmten Fachbereich besondere Fachkenntnisse nachweisen kann. In handwerklichen Berufen muss dafür zumindest die Meisterprüfung abgelegt werden. In allen anderen Berufsfeldern ist ein entsprechender Hochschulabschluss Grundvoraussetzung. Dies allein ist aber nicht ausreichend. Ein Gutachter muss eine Reihe einschlägiger Fortbildungen abschließen. Solche Fortbildungen können in Form von Seminaren oder eines Fernstudiums absolviert werden. Er muss stets auf dem neuesten Stand der Dinge sein, was rechtliche und fachliche Rahmenbedingungen und Neuigkeiten in seinem Fachbereich betrifft. Daneben ist eine mehrjährige Berufserfahrung im entsprechenden Fachbereich unumgänglich.

Gutachter für Handelsvertreter: Einsatzmöglichkeiten

Gutachter werden in erster Linie bei Rechtsstreitigkeiten bestellt. Dies ist im Fall der Handelsvertreter nicht anders. Gutachter werden vorrangig in Gerichtsverfahren eingesetzt, deren Ziel die Einforderung von Provisions- und Ausgleichsansprüchen ist. Die Gutachter haben allerdings keinen Einfluss auf das Urteil. Sie überprüfen lediglich den vorliegenden Sachverhalt.

Auch Wirtschaftlichkeits-, Wert-, Schadens- und Unfallgutachten sind für Handelsvertreter von Bedeutung. Für freie Handelsvertreter, die in der Immobilienbranche tätig sind, gehört außerdem das Einholen von Baugutachten zum Tagesgeschäft. Der Gutachter als unabhängiger, außenstehender und qualifizierter Dritter prüft dabei den Zustand eines Gebäudes und schätzt dessen Wert. Der Handelsvertreter erfährt dadurch, wie hoch er den Preis ansetzen kann und ob eventuell vor dem Verkauf noch bauliche Maßnahmen durchgeführt werden müssen.

Gutachter ist in Deutschland keine geschützte Berufsbezeichnung – im Grunde genommen kann sich also jeder so nennen. Um keinem Betrüger in die Hände zu fallen lohnt es sich deshalb, die Anerkennung des Gutachters vor seiner Bestellung zu prüfen. Anerkennungsmöglichkeiten bestehen etwa durch die Bundesrepublik oder durch einen Berufsverband.

Veröffentlicht in Berufsbild Handelsvertreter | Keine Kommentare »

Handelsvertreter im Außendienst

Der Außendienst (AD) beinhaltet unter anderem den Besuch eines Kunden im Auftrag des Herstellers oder Händlers. Der besondere Service für Kunden hierbei ist, dass diese nicht aus dem Haus müssen, sondern der Vertreter zu Ihnen nach Hause kommt. Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berufsbild Handelsvertreter | Keine Kommentare »

Handelsvertreter im Außendienst

Der Außendienst (AD) beinhaltet unter anderem den Besuch eines Kunden im Auftrag des Herstellers oder Händlers. Der besondere Service für Kunden hierbei ist, dass diese nicht aus dem Haus müssen, sondern der Vertreter zu Ihnen nach Hause kommt. Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berufsbild Handelsvertreter | Keine Kommentare »

Verkaufsgespräche kundeorientiert führen

Wer ein Verkaufsgespräch erfolgreich führen möchte, muss sowohl eigene Stärken als auch kundenspezifische Vorstellungen und Wünsche beachten. Wie das am besten gelingt, erfahren Sie hier auf Handelsvertreter.net!
Weiterlesen »

Veröffentlicht in Handelsvertreter und Aussendienst | Keine Kommentare »

Kundenbindung messen und Umsatzprognosen ermöglichen

Das eigentliche Ziel eines Unternehmens sollte die Steigerung der Kundenbindung sein, nicht die der Kundenzufriedenheit. Diverse Faktoren ermöglichen es, die Kundenbindung zu messen und so Aussagen für die Zukunft des Unternehmens zu treffen und Erfolge zu erhöhen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier auf Handelsvertreter.net! Weiterlesen »

Veröffentlicht in Kundenzufriedenheit | Keine Kommentare »

Setzen Sie Ihre Geschäftsidee erfolgreich um und werden Sie selbstständig!

Auch wenn es keinen einheitlichen Fahrplan für den optimalen Einstieg in die Selbstständigkeit gibt, so existieren gewisse Richtlinien, die als Orientierung dienen, um erfolgreich selbstständig zu werden.
Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berufsbild Handelsvertreter | Keine Kommentare »

Erfolg nach Anleitung? – Typische Phasen eines Verkaufsgesprächs

Vor einem Verkaufsgespräch hat so manch ein Verkäufer großen Respekt. Immerhin soll ein neuer Kunde gewonnen werden beziehungsweise ein neues Produkt verkauft werden. Gibt es das perfekte Verkaufsgespräch und werden bestimmte Phasen durchlaufen? Handelsvertreter.net hat nützliche Informationen für Sie zusammengefasst!
Weiterlesen »

Veröffentlicht in Handelsvertreter und Aussendienst | Keine Kommentare »

In drei Schritten Versicherungsmakler werden

Um Versicherungsmakler zu werden, musste man bis 2007 keinen gesetzlichen Vorgaben folgen. Mit der Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie in Deutschland wurde dieser Beruf zu einer zulassungs- und registrierungspflichtigen Tätigkeit. Welche Voraussetzungen dieser Beruf nun verlangt, erfahren Sie hier auf Handelsvertreter.net.
Weiterlesen »

Veröffentlicht in Berufsbild Handelsvertreter | Keine Kommentare »

Leistungsspektrum und Kennzeichen eines unabhängigen Versicherungsmaklers

Kunden sollten auf einen unabhängigen Versicherungsmakler setzen, um Verträge günstiger zu erhalten als bei einem Direktabschluss bei einer Versicherungsgesellschaft. Welche Leistungen einen unabhängigen Versicherungsmakler auszeichnen und wie Sie solch einen finden, darüber informiert Handelsvertreter.net Sie hier. Weiterlesen »

Veröffentlicht in Ratgeber | Keine Kommentare »

Kundenbindungsmanagement ist mehr als eine Bindungsmaßnahme!

Mit zunehmender Transparenz und Konkurrenz auf dem Markt gewinnt auch Kundenbindungsmanagement an Bedeutung! Seit wann und weshalb Kundenbindungsmanagement an Wert gewann und welche Aspekte für ein erfolgreiches Management wichtig sind, erfahren Sie hier auf Handelsvertreter.net!
Weiterlesen »

Veröffentlicht in Kundenzufriedenheit | Keine Kommentare »